Mitgliederversammlung 2016 des SV Höltinghausen

Kürzlich fand die diesjährige Mitgliederversammlung des SV Höltinghausen statt. Vereinsvorsitzender Josef Wendeln konnte hierzu neben knapp 70 Mitgliedern auch Bürgermeister Michael Fischer im Saal der Gaststätte Lüken begrüßen. Zunächst berichteten die Abteilungsleiter bzw. einige Trainer aus den einzelnen Abteilungen des SVH über die Aktivitäten der vergangenen Monate. Besonders erwähnenswert ist hierbei, dass Peter Neumann kürzlich nach sehr vielen Jahren als Abteilungsleiter der Tischtennissparte den Vorsitz aus zeitlichen Gründen an Franz-Josef Zurhake abgegeben hat.

GV

 Vereinsvorsitzender Josef Wendeln (2.v.re.) zeichnete Bettina Scheper, Ulli Borchers (li.) und Bernd Dieckmann (re.) mit der silbernen Ehrennadel des SV Höltinghausen aus.

Anschließend wurden drei verdiente Vereinsmitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft und ihren persönlichen Einsatz für die “Grün-Weißen” mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet: Bettina Scheper ist seit über 20 Jahren Mitglied im Verein und hat sich seit Beginn immer in diverse organisatorische Dinge mit eingebracht. Seit 2005 bekleidet sie zudem im Hauptvorstand den Posten der Schriftführerin. Bernd Diekmann ist seit 1975 Mitglied beim SVH und war viele Jahre als Spielertrainer der ersten Herren aktiv. Nach seiner aktiven Laufbahn war er weiterhin als Trainer tätig und hat zusätzlich für die “Alten Herren” die Fußballschuhe geschnürt. Seit einigen Jahren trainiert er sehr erfolgreich die I. C-Jugend der Spielgemeinschaft Höltinghausen/Emstek. Mit Ulli Borchers wurde ein weiteres Urgestein ausgezeichnet. Ulli kam als B-Jugendlicher zum SVH und spielte danach etliche Jahre für den Verein, den größten Teil davon als Leistungsträger in der ersten Herren-Mannschaft. Aber auch in der zweiten bzw. dritten Mannschaft, sowie bei den “Alten Herren”, war er aktiv. Seit vielen Jahren unterstützt er den Vorstand durch seine Tätigkeit im Beirat des Sportvereins.

Mit Spannung wurde der Bericht von Kassenwart Alwin Raker erwartet. Nach Vorstellung der Einnahmen- und Ausgabenseite konnte der Finanzchef den anwesenden Mitgliedern zwar bestätigen, dass die finanzielle Situation des Höltinghauer Sportvereins positiv ist, aber auf Dauer noch mehr Kosten eingespart werden müssten. Er dankte an dieser Stelle allen Sponsoren und Gönnern des Vereins, denn ohne sie würde die Situation sicherlich anders aussehen. Kassenprüfer Marco Scheper bescheinigte Alwin Raker anschließend eine hervorragende Kassenführung und beantragte die Entlastung des Kassenwartes sowie des gesamten Vorstandes. 

Als nächstes standen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Bettina Scheper als Schriftführerin und Christoph Holzenkamp (dritter Vorsitzender) standen leider nicht erneut zur Wahl. Beide Posten konnten aber direkt neu besetzt werden: Dritter Vorsitzender ist künftig Daniel Schnieders und als Schriftführer fungiert in Zukunft Marco Scheper. Folgende Vorstandsmitglieder bekleiden weiterhin ihre Posten: Vorsitzender bleibt Josef Wendeln, sein Stellvertreter Ralf Böhmer. Vierter Vorsitzender ist weiterhin Detlef Hinz und Georg Wempe fünfter Vorsitzender. Auch der langjährige Kassenwart Alwin Raker wird dieses Amt für die nächsten Jahre ausüben. Keine Veränderungen hat es bei der Zusammensetzung des Ältestenrates gegeben. In diesem Gremium sind weiterhin August Büssing, Werner Busse, Josef Krümpelbeck und Werner Lüken vertreten.

GV2

 Der neue Vorstand des SV Höltinghausen (v.li.n.re.): Josef Wendeln, Ralf Böhmer, Detlef Hinz, Marco Scheper, Georg Wempe, Alwin Raker und Daniel Schnieders.

 

 

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Trainingsanzüge & Sporttaschen für die C I.

Rump3Die Fußballer der ersten C-Jugend der Spielgemeinschaft Höltinghausen/Emstek haben kürzlich von der Firma Ludger Rump GmbH (Elektro-, Sanitär- und Heizungsbau) aus Emstek neue Trainingsanzüge und Sporttaschen gestiftet bekommen. Mit einem kleinen Präsent haben sich die erfolgreich in der Bezirksliga spielende Mannschaft und ihre Betreuer jetzt bei Ludger Rump (2.v.re.) für die großzügige Spende bedankt.   

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Hinterlasse einen Kommentar

Weibliche D-Jugend gewinnt gleich 2 Titel

D Meister 05-06 2916-04-03

Oben von links: Jana Mattke, Holle Esters, Marie Neekamp, Marina Meyer, Amelie Niemann, Carolin Backs, Joline Hogeback, Laura Mattke.

unten v. l.; Johanna Beckermann, Anika Brinkhus, Vanessa Lampe, Neele Hermes, Lea Bockhorst, Mattea Ivankic

Gleich zwei Titel konnte die weibliche D-Jugend innerhalb kürzester Zeit gewinnen.

Den Meistertitel der Saison 2015/2016 in der Regionsoberliga der Region Oldenburger Münsterland gewann die Mannschaft ungeschlagen mit einem Punktverhältnis von 28:0 und einem imposanten Torverhältnis von 307:130.

Höhepunkt der Saison dann an diesem Wochenende das Final-Four der Regionen Oldenburger Münsterland und Osnabrück, bei der die jeweils besten 2 Mannschaften der beiden Regionen den Sieger ausgespielt haben. Nach dem 19:11-Sieg im Halbfinale gegen den heimischen TuS Bramsche ging es im Endspiel gegen den Meister der Region Osnabrück, der TSG Burg Gretesch. Nach einer spannenden ersten Hälfte (Halbzeitstand 9:9) gab das Team richtig Gas und konnte am Ende einen klaren 17:11-Sieg einfahren.

Damit gewannen die Spielerinnen des Jahrgänge 2003/2004 mit ihren Trainerinnen Jana und Laura Mattke neben der vierten Meisterschaft ihrer Karriere erstmalig auch das Final-Four. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg.

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Hinterlasse einen Kommentar

Spielplan SV Höltinghausen

Spielplan SVH März April.jpg

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Hinterlasse einen Kommentar

Trainingsanregungen Förderkonzept

doc20160312123515_001

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Hinterlasse einen Kommentar

Spielplan Fussball SV Höltinghausen März

Spielplan SVH Maerz 2016.pdf

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Hinterlasse einen Kommentar

Spielplan Fussball SV Höltinghauen

doc20160215155659_001

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Hinterlasse einen Kommentar

Termine SV Höltinghausen

Folgende Termine wurden für die nachstehenden Veranstaltungen festgelegt:

  • SV Höltinghausen Generalversammlung:

    Saal Lüken 15.04.2016 um 20:00 Uhr

 

  • SV Höltinghausen Sportwoche:

    18.07.2016 – 24.07.2016

 

  • SV Höltinghausen Sportlerball:

    Saal Lüken 19.11.2016 um 20:00 Uhr

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Hinterlasse einen Kommentar

Vereinsmeisterschaft der Tischtennisabteilung 2015

Traditionell vor Weihnachten wurde am 18.12.2015 die Vereinsmeister der Tischtennisabteilung des SVH ermittelt. In diesem Jahr wurde sie nicht für die Herren A (Mannschaften Bezirksebene plus Finalteilnehmer Herren B) und Herren B (Mannschaften Kreisebene) durchgeführt, sondern ein Turnier gespielt, bei dem die Spieler der unteren Mannschaften gegenüber der ersten Mannschaft vier bzw. sechs Punkte Vorsprung pro Satz erhielten. Hieraus ergaben sich sehr spannende Spiele und nicht immer wurden die jungen Spieler der ersten Mannschaft Gruppensieger. Peter Neumann aus der dritten Mannschaft zum Beispiel holte sich den Gruppensieg vor Nico Jost aus der Ersten. Dieser wiederum konterte aber in der Hauptrunde, schlug Mathis Zurhake knapp im Halbfinale und wurde in einem spannenden Finale Vereinsmeister vor Rico Frank, der wiederum Peter Neumann im zweiten Halbfinale besiegte. Das Turnier fand wie jedes Jahr bei Glühwein, Spekulatius und Kinderpunsch in Weihnachtlicher Atmosphäre statt.

Vereinsmeister 2015

Tischtennis Vereinsmeister 2015 von links: Peter Neumann (Platz 3), Nico Jost (Platz 1), Rico Frank (Platz 2), Mathis Zurhake (Platz 3)

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Hinterlasse einen Kommentar

Christopher Robke wird Sportler des Jahres 2015

Der Sportverein Höltinghausen hat kürzlich seinen großen Sportlerball gefeiert. Weit über 350 Personen aus allen Altersschichten waren im festlichem Outfit in den Festsaal der Gaststätte Lüken gekommen, um bei flotter Musik von DJ Marci Meyer bis in die frühen Morgenstunden gemeinsam zu feiern. Sehr erfreut zeigten sich die Organisatoren darüber, dass auch wieder sehr viele junge Leute den Weg zu diesen stimmungsvollen Vereinsfest der “Grün-Weißen” gefunden haben. Nach den ersten Tanzrunden folgte die Verlosung der erneut sehr gut bestückten Tombola. Viele Sachpreis, darunter etliche Präsentkörbe, wechselten den Besitzer. Den Hauptpreis, ein hochwertiges Fahrrad, gewann Felix Fischer aus Halen, aktiver Fußballer in der B-Jugend.

DSC_0002

Die Stimmung im Saal erreichte ihren absoluten Höhepunkt, als Vereinsvorsitzender Josef Wendeln den diesjährigen “Sportler des Jahres” bekannt gab: Unter großem Beifall der Festgäste wurde Christopher Robke diese Ehrung zuteil. In seiner Laudatio unterstrich Wendeln, dass der Geehrte über viele Jahre absoluter Leistungsträger in der ersten Mannschaft des SVH war. Aufgrund einer schwerwiegenden Verletzung musste er allerdings nach der letzten Saison seine Fußballschuhe an den Nagel hängen. Während seiner aktiven Laufbahn hat er, nach den Worten des Vorsitzenden,  sowohl auf dem Platz als auch außerhalb, immer Verantwortung übernommen, wenn es darauf ankam.

Text: Münsterländische Tageszeitung
DSC_0005

v.l.n.r.: Josef Wendeln, Sportler des Jahres 2015 Christopher Robke, Ralf Böhmer

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Hinterlasse einen Kommentar