Samstag den 01.11.2014 um 17:00 Uhr Platzeinweihung / Derby SV Höltinghausen – SV Emstek

Am Samstag, den 01.11.2014 um 16:50 Uhr ist es soweit. Der neue Sportplatz (Hauptplatz) des SV Höltinghausen wird im Rahmen des Bezirksligaspiels SV Höltinghausen gegen den SV Emstek eingeweiht. 

Der Hauptplatz des SV Höltinghausen wurde komplett neu angelegt. Zudem wurde eine automatische Beregnungsanlage und ein Top modernes Flutlicht installiert.  Auch neue Sitzgelegenheiten (am Wall) wurden geschaffen. Zu diesem Event sind selbstverständlich alle recht herzlich eingeladen.

Einweihung: 01.11.2014 um ca. 16:50 Uhr Hauptplatz SV Höltinghausen!

Nach der Einweihung des Platzes, dürfen wir uns auf das Gemeindederby freuen.

SV Höltinghausen – SV Emstek

(Anstoß:  17:00 Uhr)

fussball

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Alle Getränke werden für lediglich 1 € angeboten!

Wir bitten um Ihre Unterstützung und um Ihr Erscheinen!

Posted in Höltinghausen | Leave a comment

Duell früherer Rivalen!

Wenn am Sonntag die Zweite Vertretung der Hölker im Heimspiel gegen die DJK aus Elsten antritt, ist es kein gewöhnliches Ligamatch. Viel mehr ist es ein Duell der Titelrivalen aus der Saison 2011/2012, damals noch in der 2. Kreisklasse. Zudem ist der Spieler-Trainer der DJK ein alter Bekannter in Reihen der Hölker, hat er doch mit zahlreichen Akteuren noch gemeinsam gespielt.

Trainer Zvoni Ivankic muss auf zahlreiche Spieler verzichten, wird aber dennoch eine schlagkräftige Truppe an den Start bringen können.

Über zahlreiche Zuschauer würde sich die Zweite freuen, zumal im Anschluss das Bezirksligamatch der Ersten ausgetragen wird.

Sonntag 13:15 Uhr!

Posted in Höltinghausen | Leave a comment

SV Höltinghausen Spielplan Fussball Oktober

Oktober Spielplan neu

Posted in Höltinghausen | Leave a comment

Gemeindederby! Die “Zweite” tritt in Bühren an!

An diesem Sonntag ist die Zweite Herren Gast beim Gemeindenachbarn BV Bühren. Es geht für die Zweite um 3 wichtige Punkte um sich oben festzusetzen.

Fehlen werden der Zweiten aber einige Leistungsträger. So ist allem voran Kapitän Maik Kröning studienbedingt längerfristig abwesend. Ebenso wie Mittelfeldmotor Felix Böckmann. Hinzu kommen die verletzten Peter Johannes & Phillipp Thobe sowie Henning Laing, der sich in London befindet.

Zum Kader stoßen hingegen wieder der zuletzt erkrankte Keeper Dennis Stein sowie der in Afrika weilende Stürmer Manuel Pawel.

Sonntag: 15 Uhr

2155139

Posted in Höltinghausen | Leave a comment

SV Höltinghausen Vereinsverkauf

Der Jugendvorstand des SV Höltinghausen bietet wieder seinen jährlichen spartenübergreifenden Vereinsverkauf von SVH Sportkleidung und Fan Artikel an.

Termin:    18.10.2014     15:00 Uhr bis 18:30 Uhr

                     19.10.2014     11:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Ort:            Vereinsheim SV Höltinghausen

Die Artikel können direkt im Vereinsheim begutachtet, anprobiert und bestellt werden.

cropped-logo-svh-grün1.png

Posted in Höltinghausen | Leave a comment

Spielplan SV Höltinghausen Fussball

Okober.pdf

Posted in Höltinghausen | Leave a comment

Schnuppertraining 2014

Sehr gut angenommen wurde kürzlich das “Fußball-Schnuppertraining” des SV Höltinghausen. Über zwanzig kleine Nachwuchskicker waren auf das Sportgelände bei der Grundschule gekommen, und konnten dort erste Schritte im Umgang mit dem runden Leder erlernen. Aller Anfang ist bekanntlich schwer und daher müssen die kleinen Fußballer natürlich weiterhin fleißig üben, wenn sie später einmal “Profi” werden wollen. Gelegenheit zum altersgerechten und spielerischen Üben haben sie immer montags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Kinder aus Höltinghausen und Umgebung, die am Schnuppertraining nicht teilnehmen konnten, können sich natürlich trotzdem gerne der Gruppe anschließen und einfach montags zum Training kommen. Nähere Informationen gibt es zusätzlich bei Jörg Kranz unter der Nummer 04473/ 932315.

Posted in Höltinghausen | Leave a comment

SV Höltinghausen II gewinnt beim SC Kampe/Kamperfehn – Spielbericht

Kampe/Kamperfehn (ls) – Die Fußballer des SV Höltinghausen II haben am Samstag mit einem 4:2 (1:1)-Auswärtssieg beim SC Kampe/Kamperfehn zurück in die Erfolgsspur gefunden. Der Tabellen-Dritte hatte zwar keine gute Leistung abgeliefert, am Ende aber durchaus verdient gewonnen – allerdings wäre auch für die Hausherren mehr drin gewesen.

In der zerfahrenen Partie konnten sich beide Seiten in den ersten zwanzig Minuten keine nennenswerten Möglichkeiten erarbeiten. So war es in der 25. Minute dann ein „Kunstschuss“ von David Kosemund der die Hausherren mit 1:0 in Führung brachte. Anschließend hatte Kampe/Kamperfehn die Partie im Griff, musste dann aber kurz vor der Pause den Ausgleich hinnehmen. Eine feine Einzelleistung schloss Daniel Richter in der 43. Minute zum 1:1 ab.

Nach dem Seitenwechsel kam Höltinghausen mit mehr Schwung aus der Kabine, und drängte auf die Führung. Diese Drangphase belohnte Henning Laing (55.) schließlich mit dem 2:1 für die Gäste. In der Folgezeit kamen die Ivankic-Schützlinge zu weiteren Gelegenheiten, die aber nicht genutzt wurden.

In der 70. Minute nutzten die Kamper/Kamperfehner dann eine Unachtsamkeit in der Hölker-Abwehr und kamen durch Pierre Macke zum 2:2-Ausgleich. Die Gäste verdauten diesen Schock jedoch gut, und blieben am Drücker. In der 82. Minute zog Rene Tromp nach einem Dribbling einfach mal aus gut 20 Metern ab – der noch leicht abgefälschte Ball schlug unhaltbar für SC-Schlussmann Thorben Sassen zum 3:2 für die Hölker ein.

Drei Minuten später war die Partie schließlich entschieden – nach einem Eckball von Rene Tromp konnten die Hausherren nicht ausreichend klären, sodass Jan Middendorf (85.) den Abpraller aus kurzer Distanz über die Linie zum 4:2 drückte. In den Schlussminuten handelte sich Jonas Peters (89. SCK) noch die rote Karte wegen einer Tätlichkeit ein.

SV Höltinghausen II (4-2-3-1)
Marc StottmannTobias Sieverding, Henning Laing, Richard Runge, Peter JohannesDaniel Richter, Sven Wichmann, Jakob Kalvelage (60. Marcel Scheper), Roland Schuh (81. Felix Böckmann), Edin Kustura (72. Jan Middendorf) – Rene Tromp

 

Posted in Höltinghausen | Leave a comment

Spielplan Fussball SV Höltinghausen Oktober

Spielplan

Posted in Höltinghausen | Leave a comment

96 Fußballschule zu Gast beim SVH

H17Vierzig Nachwuchskicker des SV Höltinghausen durften am vergangenen Freitag einen ganz besonderen und unvergesslichen Nachmittag erleben

Die AOK Niedersachsen hatte die fußballbegeisterten Jungen eingeladen, kostenlos an der Fußballschule von Hannover 96 teilzunehmen. Als die Kinder erwartungsvoll auf dem schmucken Sportgelände des SV Höltinghausen eintrafen, wurden Sie direkt von Marko Kresic, dem Leiter der Hannover 96 – Fußballschule, und drei weiteren Trainern empfangen. Bevor es bei tollem Sommerwetter zum Training auf den Platz ging, haben alle Kindern von den Übungsleitern das offizielle “96-Fußballschulen-Trikot”, eine entsprechende Hose, Stutzen sowie eine Trinkflasche geschenkt bekommen. Danach wurden die “SVH-Nachwuchskicker” dem Alter entsprechend in vier Gruppen aufgeteilt und durften anschließend unter fachlicher Anleitung viele neue interessante Trainingsübungen kennenlernen. Unter anderem wurde beispielsweise “Fußball-Biathlon” gespielt, diverse Schusstechniken ausprobiert, Fintieren geübt und zum Abschluss sogar ein “Bundesliga-Turnier” ausgespielt. Bevor es zum gemeinschaftlichen Abendessen ging, gab es für alle Kindern noch eine weitere tolle Überraschung: Neben einer personifizierten Teilnahmeurkunde und einem kleinen Pokal erhielten sie noch eine Freikarte für den Besuch eines Bundesliga-Heimspiel in der Landeshauptstadt. AOK-Mitarbeiter Stefan Plate, der die Veranstaltung vor Ort organisiert hatte, bekam im Anschluss durchweg positive Rückmeldungen von den Teilnehmern und deren Eltern. Alle Kids waren der Meinung, dass so eine Aktion gerne öfter stattfinden dürfte. Ein Junge war gar so begeistert, dass er den Vorschlag machte, anstelle “der normalen Schule doch jeden Tag lieber in die Fußballschule gehen zu wollen”.  

 

Posted in Höltinghausen | Leave a comment